| Architektur-Shortcuts |

Team Austria siegt bei Solar Decathlon 2013

10177414596_58886215f0_z
Foto: LISI – Solar Decathlon Team Austria

Das Team Austria: Vienna University of Technology siegt mit seinem energieautarken Haus L.I.S.I  (Living Inspired by Sustainable Innovation) beim internationalen, universitären Wettbewerb für solares und nachhaltiges Bauen in Kalifornien.

Ausschlaggebend für die Entwicklung des Hofhauses war der weltweit steigende Bedarf an kompaktem, leistbarem und energieeffizientem Wohnraum im städtischen Randbereich. Die textile Außenfassade passt sich flexibel den Bedürfnissen der Bewohner an und erfüllt alle Anforderungen an ein Hightech-Plusenergie-Haus.

In die Gebäudehülle werden Aktiv-Solar-Elemente integriert. Zudem wurde ein komplexes System zum Heizen und zur Kühlung des Hauses entwickelt. Ein interaktives Benutzerhandbuch zeigt anhand audiovisueller Szenarien, wie sich die Energieströme des Hauses unter variablen Bedingungen optimal nutzen lassen.

84875910@N03_l